05.10.2017

H.C. Starck Surface Technology and Ceramic Powders GmbH tritt AMERICA MAKES bei

Laufenburg, 05.10.2017: Die H.C. Starck Surface Technology and Ceramic Powders GmbH, ein an der Spitze des additiven Fertigungsmarktes agierendes Unternehmen, gibt ihren Beitritt zu AMERICA MAKES, einem führenden US-amerikanischen Netzwerkpartner für die additive Fertigung, bekannt. Laut Maria Teresa Suarez Martin, Director of Sales and Product Management, „ist eine beträchtliche Anzahl führender Anwender und Experten für den 3D-Druck in den USA ansässig. Um H.C. Starcks Position in den USA weiter auszubauen, können wir durch AMERICA MAKES unsere Beziehungen auf dem nordamerikanischen Markt intensivieren.“
Durch die Partnerschaft mit AMERICA MAKES schließt sich die H.C. Starck Surface Technology and Ceramic Powders GmbH einem breiten Netzwerk von Unternehmen an, die eng zusammenarbeiten, um Fortschritte rund um die additive Fertigung zu beschleunigen. Zudem bietet die Mitgliedschaft H.C. Starck eine weitere Möglichkeit seine AMPERPRINT® Produkte für die additive Fertigung kraftvoll im Markt zu positionieren.
Dank H.C. Starcks langjähriger Erfahrung im Bereich der additiven Fertigung, kann das Unternehmen wertvolle Beiträge zu den Projekten von AMERICA MAKES leisten.

Kontakt
H.C. Starck Pressebüro, vertreten durch:
PRpetuum GmbH
Hohenzollernstraße 27
80801 München, Germany
Telefon: +49 (0)89 2444 76 50
hcstarck@prpetuum.de

Über H.C. Starck
H.C. Starck entwickelt, produziert und vermarktet metallische und keramische Pulver und Bauteile. Die H.C. Starck Surface Technology & Ceramic Powders GmbH, als Teil der H.C. Starck GmbH, produziert unter anderem hochlegierte und gasverdüste Metallpulver für ein breites Spektrum an Metallverarbeitungsverfahren. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet nicht nur eine breite Vielfalt an Standardlegierungen, sondern auch diverse Kundenspezifikationen. Weltweit erfüllen H.C. Starcks Produkte die höchsten Standards anspruchsvollster Anwendungen.

Über AMERICA MAKES
AMERICA MAKES ist führendes Netzwerk in der Weiterentwicklung der additiven Fertigung und des 3D-Drucks. AMERICA MAKES hat seinen Sitz in Youngstown, Ohio, und ist ein Institut der Nationalen Netzwerkinfrastruktur für Fertigungsinnovationen (National Network for Manufacturing Innovation (NNMI)). Nähere Information über AMERICA MAKES finden Sie unter www.americamakes.us.
Zurück