Gemeinsam mit Ihnen in die Zukunft.

Masterarbeit Technology & Innovation (m/w/d)

Goslar / H.C. Starck Tungsten GmbH / Tungsten Recycling

Interesse einzusteigen?

  • Literaturrecherche zu den (chemischen) Wechselwirkungen zwischen den Schmelzbestandteilen und den eingesetzten Ausgangsverbindungen
  • Selbstständige Planung und Durchführung von praktischen Versuchsreihen zum Schmelzaufschluss von W-haltigen Schrotten in Laboratorien/Technika der H.C. Starck Tungsten GmbH am Standort Goslar/Oker
  • Auswertung und Präsentation der Ergebnisse

Gut positioniert?

Die Ausschreibung richtet sich bevorzugt an Studierende aus dem Bereich Chemie/ Verfahrenstechnik/ Chemieingenieurwesen mit Vertiefung in anorganischer Chemie oder Studierende der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik mit Schwerpunkt Metallurgie sowie Umweltverfahrenstechnik und Recycling. Sie zeichnen sich durch eine sichere Arbeitsweise in Laboratorien sowie einen hohen Grad an Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft aus. Mit Ihren ausgezeichneten analytischen Fähigkeiten und der Freude am Bearbeiten komplexer Probleme begeistern Sie uns. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ausgeprägtes kommunikatives Geschick und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Lust zu gestalten?

Wir sind in den Märkten der Zukunft unterwegs und denken an die Mitarbeiter von morgen. H.C. Starck bietet Ihnen den Raum, nach kurzer Zeit im Tagesgeschäft oder in Projekten aktiv mit anzupacken. Eine angemessene Vergütung sowie eine ausgezeichnete, individuelle Betreuung sind selbstverständlich.

Neugierig?

Bewerben Sie sich jetzt online auf unserer Website für Ihren Einstieg in unsere Arbeitswelt. Machen Sie den ersten Schritt, lösen Sie Ihr Ticket für die Welt von H.C. Starck.

Ihr Ansprechpartner:

Ann-Marlen Otterbach

H.C. Starck Tungsten GmbH

Human Resources

Im Schleeke 78-91

38642 Goslar

jobs@hcstarck.de

05321 751 53428

www.hcstarck.com

Perspektiven bei
H.C. Starck:

stellenanzeige_marginal_perspektivenhcst.jpg

mehr

Tipps zur Bewerbung:

Damit Ihre Bewerbung aussagekräftig wird, sollten Sie Folgendes beachten.

Erfahren Sie mehr