AMPERSINT® - Verdüste Metallpulver und Legierungen

Von „A“ wie „Automobil“ bis „Z“ wie „Zahnersatz“ – hochwertige Metallpulver für innovative, zukunftsorientierte Anwendungen

Unter dem Markennamen AMPERSINT® bietet H.C. Starck gas- und wasserverdüste Metallpulver an. Dabei haben wir uns vor allem auf die Herstellung von hochlegierten Metallpulvern von Nickel- (Ni), Kobalt- (Co) und Eisen- (Fe) Basislegierungen spezialisiert, die für moderne Verarbeitungstechnologien optimiert und der entsprechenden Anwendung angepasst sind.
Verdüste Metallpulver Ampersint

Gemäß den Anforderungen unserer Kunden können wir unsere AMPERSINT® Pulver in verschiedensten Spezifikationen – z. B. mit einem angepassten Sauerstoff- und Kohlenstoffgehalt – herstellen. Flexibel sind wir auch in Bezug auf die benötigten Mengen: Unser Spektrum reicht von der Herstellung kleiner Versuchschargen bis zur Massenproduktion.

AMPERSINT® Metallpulver kommen in zahlreichen Wachstumsmärkten zur Anwendung. Beispiele sind die Zahnmedizin (Zahnersatz) und Medizintechnik, die Öl- und Gasindustrie (Ventilgehäuse, Pumpenteile und Oberflächenbeschichtungen zum Verschleiß- und Korrosionsschutz), die Automobilindustrie (Ventilsitzringe und Dieselpartikelfilter) und die Energieerzeugung (Brennstoffzellen).

Entsprechend sind unsere verdüsten Metallpulver auf die Verarbeitung in den unterschiedlichsten Fertigungsverfahren ausgelegt, wie Heißisostatisches Pressen (HIP), Additive Fertigung (AM), Pulvermetallurgie (Pressen/Sintern), Metallpulverspritzguss (MIM), Plasmaauftragsschweißen (PTA) und Laserauftragsschweißen (Lasercladding).

Zusätzlich bieten wir unter dem Markennamen AMPERSINT® MAP vorlegierte eisenbasierte Pulver, die als alternative Bindersysteme für die Hartmetallherstellung zum Einsatz kommen. Die Binder stellen ein Substitut zu kobaltbasierten Bindern dar und finden in der Hartmetallindustrie ihre Anwendung.

Begleitung über die gesamte Prozesskette

Damit aus Ideen erfolgreiche Lösungen werden, stehen wir unseren Kunden als Partner für die Entwicklung und Optimierung von Materialien, Produkten und Prozessen zur Seite. Unsere Anwendungstechnik besitzt ein hervorragendes Materialwissen, detailliertes Knowhow für metallurgische und chemische Prozesse sowie eine langjährige Expertise in vielen innovativen Markt-, Anwendungs- und Technologiefeldern. Darüber hinaus verfügen wir über eine akkreditierte Analytik, die eine spezifikationsgerechte Herstellung unserer Produkte überwacht.

Um zu Produktinformationen, Broschüren und Ansprechpartnern zu gelangen, wählen Sie bitte ein Produktionsverfahren aus: