Gleitlagerbuchse
Einsatzgebiet:
Anlagenbau, hauptsächlich in Pumpen, Mischern, Rührwerken, Kompressoren und Turbinen

Material:
SSiC, SiSiC, Al2O3, Si3N4

Vorteile:
  • Gute chemische Korrosionsbeständigkeit
  • Gute Temperaturwechselbeständigkeit
  • Hohe Wärmeleitfähigkeit zum Abtransport der entstehenden Prozeßwärme
  • Geringe Dichte, dadurch geringes Massenträgheitsmoment
  • Hoher Verschleißwiderstand durch hohe Festigkeit und hohe Härte
  • Gute tribologische Eigenschaften
Auf Grund der exzellenten chemischen Beständigkeit und der sehr guten Wärmeleitfähigkeit sowie der Gewichtseinsparung, werden Büchsen und Hülsen aus Keramik, überwiegend Siliciumcarbid, im Pumpenbau zum Lagern Stützen und Führen von Wellen und Achsen eingesetzt.

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version