SILICIDE - Erste Wahl für Hochleistungsheizelemente

Silicide sind binäre metallische Verbindungen des Siliciums und werden meist den intermetallischen Verbindungen zugerechnet. Unser Portfolio umfasst Molybdändisilicid (MoSi2), Wolframdisilicid (WSi2) und Zirkondisilicid (ZrSi2). Die dominierende Rolle nimmt dabei das Molybdändisilicid ein, denn es wird seit langem weltweit in Hochleistungsheizelementen (> 1.700 °C) gebraucht. Hier verfügt das Molybdändisilicid über ein Alleinstellungsmerkmal.

Molybdändisilicid: elektrische Leitfähigkeit und exzellente Oxidationsbeständigkeit bei höchsten Temperaturen.

Molybdändisilicid zeichnet sich durch eine sehr gute elektrische Leitfähigkeit sowie exzellente Oxidationsbeständigkeit im Temperaturbereich über 1000 °C aus; zudem verfügt es über einen hohes Elastizitätsmodul.

Grundsätzlich ist Molybdändisilicid in seiner keramischen Verwendung beschränkt. Jedoch kann es zusammen mit anderen nichtoxidischen Keramiken als Verbundmaterial eingesetzt werden, zum Beispiel in Glühkerzen für die Automobilindustrie. Heizelemente aus Molybdändisilicid können bei Temperaturen bis zu 1800 °C verwendet werden. Sie werden im Ofen- und Maschinenbau angewandt, bei der industriellen Produktion von Glas, Stahl, Elektronik und Keramik, in Elektroöfen im Labor und zur Wärmebehandlung von Materialien. Darüber hinaus wird Molybdändisilicid als Rohstoff für Sputtertargets für die Physikalische Gasphasenabscheidung (PVD – Physical Vapor Deposition) genutzt.

H.C. Starck führt drei Qualitäten des Molybdändisilicids, deren Sauerstoffgehalt in Abhängigkeit von der Feinheit variiert.

Begleitung über die gesamte Prozesskette

Damit aus Ideen erfolgreiche Lösungen werden, stehen wir unseren Kunden als Partner für die Entwicklung und Optimierung von Materialien, Produkten und Prozessen zur Seite. Unsere Anwendungstechnik besitzt ein hervorragendes Materialwissen, detailliertes Knowhow für metallurgische und chemische Prozesse sowie eine langjährige Expertise in vielen innovativen Markt-, Anwendungs- und Technologiefeldern. Darüber hinaus verfügen wir über eine akkreditierte Analytik, die eine Herstellung spezifikationsgerechter Produkte überwacht.

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version