Mühlenauskleidung

Einsatzgebiet:
Mühlenbau, z.B. Rührwerkskugelmühlen, Korbmühlen und Trockenmühlen

Material:
SSiC, SiSiC, Si3N4, ZrO2

Vorteile:
  • Hoher Verschleißwiderstand durch hohe Härte und hohe Festigkeit
  • Gute chemische Korrosionsbeständigkeit
  • Niedriges Gewicht dadurch weniger bewegte Masse
  • Kein Metallabrieb, dadurch eisenfreie Vermahlung
Häufig darf das zu zerkleinernde Medium keinen Metallabrieb mehr enthalten, z. B. in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie. Hier bieten unsere keramischen Werkstoffe eine Alternative, die zusätzlich noch weitere Vorteile wie hohen Verschleißwiderstand und beste Korrosionsbeständigkeiten bieten.

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version