PLATTEN, BLECHE, FOLIEN, ROHRE, STANGEN, DRAHT UND STÄBE AUS NIOB FÜR ANWENDUNGEN IN DER WEITERVERARBEITENDEN CHEMISCHEN INDUSTRIE

H.C. Starck bietet NRC® Niobmetall aus Rohblöcken an, das im Elektronenstrahl-Schmelzprozess produziert worden ist. Kornstabilisiertes Niob (GSNb) wird durch EB- und Vakuum-Lichtbogenschmelzen hergestellt. Beide Werkstoffe sind hämmerbar, schweißbar, maschinengängig und formbar. GSNb wird in Anwendungen genutzt, die eine durchgängig geringere Korngröße erfordern.

GSNb ist eine zum Patent angemeldete einphasige Mikrolegierung mit einer Korngröße, die ca. 2 ASTM-Stufen feiner als die von handelsüblichem Niob in Standardqualität ist.

Niob dient zur Fertigung von Produkten für unterschiedliche Anwendungen.

  • Synthetische Diamanten
  • Sputtertargets für Glasfaseranwendungen und Architekturglas
  • Nickelbasierte Superlegierungen sowie Legierungen mit Titan und Zinn
  • Supraleiter
  • In Kernreaktoren wegen des geringen Wirkungsquerschnitts für thermische Neutronen und der hervorragenden Korrosionsbeständigkeit
  • In Hochtemperaturöfen, wo es ein ausgezeichneter Getter ist
  • Natriumdampflampen, aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit gegen Alkalischmelze

Bleche und Platten aus Niob

Bleche und Platten aus Niob werden mit kaltgewalzter und chemisch gereinigter Oberfläche geliefert. Wegen ihrer Festigkeit und Bearbeitbarkeit können andere Oberflächen mit sehr dünnen Niobblechen belegt werden und erhalten so kosteneffektiv einen hervorragenden Korrosionsschutz.

Gemäß Ihren Spezifikationen und Anforderungen durchlaufen alle unsere Bleche und Platten aus Niob eine Sichtinspektion auf Späne, Anhaftungen, übermäßige Walzmarken und Kratzer.

Stangen aus Niob

Niobstangen werden aus dem Rohblock auf den Enddurchmesser kaltgeformt. Als Bearbeitungsverfahren zum Erreichen der gewünschten Größe kommen einzeln oder in Kombination das Schmieden, Walzen, Gesenkschmieden und Ziehen zu Einsatz. H.C. Starck hat eigene Techniken entwickelt, um der ausgeprägten Tendenz des Metalls zum Kaltverschweißen entgegenzuwirken.

Stangen werden in Durchmessern ab 1 3/8" (35 mm) generell mit geschmiedeter Oberfläche geliefert und in kleineren Durchmessern einer Endbehandlung durch Gesenkschmieden oder Ziehen unterzogen. Stangen, vorzugsweise ungeglüht, können für bessere Durchmessertoleranzen spitzenlos geschliffen werden. Der Mindestdurchmesser für spitzenloses Schleifen beträgt 0,125'' (3,2 mm). Stangen bis maximal ¼'' (6,4 mm) und Draht sind in Coils oder begradigt und auf Länge geschnitten lieferbar.

Korrosionsbeständigkeit

Die Korrosionsbeständigkeit von GSNb ist identisch mit der von handelsüblichem Niob. Daher kann das Material in allen Anwendungen genutzt werden, für die auch handelsübliches Niob Verwendung findet. Wie Tantal ist GSNb beständig gegenüber den meisten Säuren, mit Ausnahme von Flusssäure, jedoch bei erhöhten Temperaturen gegenüber starken Säuren nicht so beständig wie Tantal. Der Kontakt mit starken Basen (Alkali) sollte vermieden werden.

Chemische Eigenschaften

Typ I (R04200) – Reaktorqualität 0,1 % Ta max.

Typ II (R04210) - Handelsübliche Qualität 0,2 % Ta max.

GSNb - Gemäß interner Spezifikation von H.C. Starck

Metallurgische Eigenschaften

Das Material ist ein einphasiges Niob.

Spannungsfreies Glühen bei 650 °C

Rekristallisation bei 950 °C


Abmessungen

Folie0.001” bis 0.006” dick bei Breiten bis 12”

0,025 mm bis 0,152 mm dick bei Breiten bis 305 mm
Blech
0,006" bis 0,1875" dick bei Breiten bis 40"

0,152 mm bis 4,763 mm dick bei Breiten bis 1016 mm
Platte
0,1875" bis 1" dick in gängigen Breiten

4,763 mm bis 25,4 mm dick in gängigen Breiten
Geschweißte Rohre
0,015" bis 0,035" Wandstärke × ½" bis 2" Durchmesser
Durchmesser
0,381 mm bis 0,889 mm Wandstärke × 12,7 mm bis 50,8 mm

Platten, Stangen, Draht, Stäbe und kundenspezifische Sonderformate aus allen Materialien:

Physikalische Eigenschaften von Niob

Ordnungszahl41
Atomgewicht
92.91
Dichte
8.57 gm/cc (0.31 lbs/in3)
Schmelzpunkt
2.468 °C
Ausdehnungskoeffizient (20 -100 °C)   
(20° – 100 °C) 7.1 X 10-6/K
Spezifische Wärme (27°C) 
0.065 cal/g/°C
Wärmeleitfähigkeit
54 W/m K
Elektrischer Widerstand (0° - 100°C)0,145 Ω mm²
Kristallstruktur
krz (kubisch raumzentriertes Gitter)
Mechanische Eigenschaften von GSNb (wärmebehandelt)
Die mechanischen Eigenschaften von GSNb entsprechen den Anforderungen von ASTM B393 Type 2 für handelsübliches Niob (UNS R04210):
Zugfestigkeit18.000 psi (125 MPa) mind.
Streckgrenze
10.500 psi (73 MPa) mind.
Dehnung  
20 % mind. (bei über 0,1016 mm Dicke)
15 % mind. (bei 0,051 bis  1 mm Dicke)

Weitere Angaben sind in ASTM B363 nicht enthalten.

Härtegrad (typisch) HV 10Korngröße (ASTM) 6 oder feiner (45 µm) für Dicken < 0,254 mm.

Olsen-Tiefungsversuchswerte für dünnere Qualitäten auf Anfrage.

Die Werte für GSNb sind mit denen von handelsüblichem Niob vergleichbar.Typische Werte für die Eindringtiefe aus dem Olsen-Tiefungsversuch für 0,127 bis 0,254 mm dickes GSNb sind mind. 6,1 mm.

Fabrikation

Maschinelle Bearbeitbarkeit: GSNb lässt sich widerstrebend von Werkzeugen mit großem Spanwinkel bei niedriger Vorschub- und Rotationsgeschwindigkeit und unter Verwendung wasserlöslicher Öle bearbeiten.

Schweißbarkeit: GSNb lässt sich per Widerstandsschweißen mit sich selbst und anderen Metallen wie Tantal, Nickel, Platin, Titan und Niob verschweißen. Bei Verwendung korrekter Abschirm- und Reinheitstechniken eignet es sich für Wolfram-Inertgasschweißen (WIG). Auch Elektronenstrahlschweißen ist möglich.

Wärmebehandlung: GSNb rekristallisiert oberhalb von 900 °C (1.650°F). (Wärmebehandlung nur im Vakuum vornehmen.)

Typische Anwendungen

Blech/Band/Folie für formgebende Anwendungen wie Schmelztiegel, Näpfe und Formteile. Jede Anwendung, bei der handelsübliches Niob verwendet werden kann, die aber eine bessere Formung und Oberflächenausführung erfordert.

Produkte aus Niob und Nioblegierungen:

Größen siehe Niob-Produktdatenblätter:

PD-7034 Niob (COLUMBIUM)

PD-7038 Kornstabilisiertes Niob (GSNb)

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  
  • Tantalum and Niobium - Lasting Solutions in Severe Environments
  • en
  • Fabricated Products High Performance Solutions
    高性能ソリューション
  • jp

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version
  • NIOBIUM (COLUMBIUM)
    Mehr
  • en
  • PD-7034_0
  • GRAIN STABILIZED NIOBIUM (GSNb)
    Mehr
  • en
  • PD-7038_1