AMPERTECTM NIOBPENTACHLORID (NbCl5) - Reinheit und Materialkompetenz

Die Chloridproduktion ist eine der speziellen Kompetenzen von H.C. Starck. Unser AMPERTECTM Niobchlorid „Highest Purity“ ist das reinste aktuell auf dem Markt erhältliche seiner Art. Das AMPERTECTM Niobpentachlorid ist eine hoch reaktive Form des Niobs. Diese Charakteristik wird für Katalyse-Prozesse, chemische Synthese, Beschichtung und Dotierung in unterschiedlichen Anwendungen verwendet.

Das von H.C. Starck gefertigte Chlorid zeichnet sich ebenfalls durch größere Partikel aus, die eine bessere Fließfähigkeit des Materials gewährleisten. Darüber hinaus kommt es zu verminderter Staubbildung und einer besseren Lagerfähigkeit durch verringerte Hydrolyse.

Hauptanwendung dieses Produkts ist die direkte Verwendung als ultrareiner CVD-Präkursor. Für die Herstellung von Mikroprozessoren und Speicherchips werden spezielle CVD-Präkursoren eingesetzt, die aus AMPERTECTM Niobpentachlorid „Highest Purity“ hergestellt werden. Energiesparende Halogenlampen weisen eine wärmereflektierende Schicht aus AMPERTECTM Niobpentachlorid auf. In der Prozessroute der keramischen Vielschichtkondensatoren (MLCC – Multilayered Ceramic Capacitor) unterstützt AMPERTECTM Niobpentachlorid die Optimierung des Pulverdesigns. Hierfür kommt der Sol-Gel-Prozess zur Anwendung, der auch für die Herstellung von chemisch resistenten optischen Beschichtungen eingesetzt wird. Darüber hinaus ist AMPERTECTM Niobpentachlorid ein Bestandteil von Katalyse-Anwendungen.

Neben einer breiten Produktpalette zeichnet sich das Angebot von H.C. Starck durch umfangreiche anwendungstechnische Unterstützung in Fragen der Produktauswahl, Prozessoptimierung sowie der kundenorientierten Modifikation und Weiterentwicklung der Produkte aus.

Im Sinne des verantwortungsvollen Umgangs mit unseren Ressourcen bieten wir zudem das Recycling von niobhaltigen Altprodukten und Verarbeitungsrückständen an.

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version