Dosier- und Steigrohre
Einsatzgebiet:
Für pneumatisch fördernde Öfen

Material:
Al2TiO5 und Si3N4

Vorteile:
  • Exzellente Thermoschock- und Korrosionsbeständigkeit
  • Sehr geringe Benetzbarkeit bei NE-Metallguss
  • Gute Wärmeisolation
  • Steigerung der Produktivität
  • Reduzierung von Maschinenstillstandzeiten
H.C. Starck Ceramics stellt Steigrohre zum Fördern und Dosieren von flüssigem Aluminium her. Diese Produkte aus den High-Tech-Keramiken ALUMINIUMTITANAT und SILICIUMNITRID ermöglichen es in den Gießereien die gestiegenen qualitativen Anforderungen zu erfüllen. Beide Werkstoffe sind durch eine exzellente Thermoschock- und Korrosionsbeständigkeit gekennzeichnet. Daneben weisen diese Werkstoffe eine sehr geringe Benetzbarkeit gegenüber flüssigem Aluminium auf. Siliciumnitrid hat eine außergewöhnliche mechanische Beanspruchbarkeit und gleichzeitige hohe Wärmeleitfähigkeit. Steigrohre aus Aluminiumtitanat haben eine sehr gute Wärmeisolation.

Abmessungen: Längen bis 1.550 mm

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version