Keramische Bauteile nach Kundenwunsch

Einsatzgebiet:
Bauteile nach Kundenwunsch, deren Einsatzprofil die Verwendung von Keramik erforderlich macht.

Material:
Si3N4, ZrO2, SSiC, SiSiC, Al2O3, und Al2TiO5

Vorteile:
  • Hochtemperaturbeständig
  • Hoher Verschleißwiderstand, hohe Festigkeit und extreme Härte
  • Beständigkeit gegen chemische Korrosion
  • Elektrisch isolierend oder elektrisch leitfähig
  • Guter Wärmeleiter oder Wärmeisolator
  • Gute tribologische Eigenschaften
  • Niedriges Gewicht
Keramische Werkstoffe sind aus dem Maschinen- und Anlagenbau nicht mehr wegzudenken. Ob als etablierte Anwendung wie zum Beispiel als Dichtring in Gleitringdichtungen oder als Lager für Wellen in Pumpen der chemischen Industrie, oder bei neuen Anwendungen zum Beispiel als Reibscheibe in einer Kupplung – Keramik erweitert die Einsatzmöglichkeit und Leistungsfähigkeit Ihrer Anlagen. So stellen Säuren, Laugen oder hohe Temperaturen für keramische Werkstoffe kein Problem dar.

Durch unübertroffenen Verschleißwiderstand und Formstabilität, gepaart mit niedrigem Gewicht, sind unsere Hochleistungskeramiken da einsetzbar, wo Metalle oder Kunststoffe ihre Grenzen überschreiten.

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version