Technologielösungen für Warm- und Kaltwalzen

Die Materialverarbeitung stellt häufig eine Herausforderung dar, insbesondere bei Refraktärmetallen. Die Expertise von H.C. Starck in den Bereichen Pulvermetallurgie und Prozesstechnik macht uns zum idealen Partner, der Sie bei der Verarbeitung Ihrer Materialien unterstützt.

Die hochqualifizierten Prozessingenieure und Produktionsentwickler von H.C. Starck stehen Ihnen zur Verfügung, um Probleme bei der Materialverarbeitung mit unserer Warm- und Kaltwalztechnologie zu lösen.

Bleche

Diese Ingenieure verfügen über umfassende Erfahrung mit einem breiten Spektrum an Metallen und Legierungen und können Ihnen bei den Spezifikationen für Ihre Anforderungen an Materialverarbeitung und Design unter die Arme greifen.

Unsere Dienstleistungen im Bereich Auftragswalzen bieten Ihnen die Möglichkeit, Material in Flachmaterial mit unterschiedlichen Dicken, Längen und Breiten umzuformen. H.C. Starck verfügt über die nötige Expertise, um Sie bei jedem Schritt des Weges zu begleiten, von der Konzeptphase bis zur Massenfertigung.

Mit der Beauftragung unseres Teams profitieren unsere Kunden von den engagierten Forschungsingenieuren bei H.C. Starck. Durch die gemeinschaftlichen Anstrengungen werden neue und verbesserte Produktdesigns ermöglicht und außerdem erhalten Sie Zugang zu umfangreichen, modernen Laboreinrichtungen in unserem Betrieb, die mit neuesten Analysegeräten, Prüfungsausrüstungen sowie Modellierungs- und Simulationssoftware zur Bewertung der Produktleistung für Ihre spezielle Anwendung ausgestattet sind.

H.C. Starck ist weltweit einer der führenden Anbieter von Refraktär- und Technologie-Metallen sowie keramischen Hochleistungspulvern und ein anerkannter Marktführer im Recycling von Refraktärmetallen. Die Expertise von H.C. Starck umfasst 100 Jahre Erfahrung in der Produktentwicklung, der Pulvermetallurgie und mit metallischen sowie keramischen Hochleistungspulvern. Wir bieten ein umfangreiches Produktportfolio – von Molybdän, Wolfram, Niob und Tantal in reiner oder legierter Form bis hin zu komplex gefertigten Bauteilen.

Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie weitere Informationen zu unseren Technologielösungen für das Auftragswalzen wünschen.