Scheiben und Rechtecke aus Wolfram

Wolfram Scheiben und RechteckeScheiben und Rechtecke aus Wolfram sind weitverbreitet als Kontaktmaterialien in Silizium-Gleichrichterdioden, Transistoren und Thyristoren eingesetzt. Wolfram hat einen ähnlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten (CTE) wie Silizium bei einer guten Wärmeleitfähigkeit. Es eignet sich daher für großflächige Leistungsbauelemente, in denen erhebliche Wärme entsteht.

Wolfram wird auch als Basis für Kühlkörper bei IC, LSI und Hybridschaltungen eingesetzt.
Einsatzgebiete
  • Silizium-Gleichrichterdioden
  • Transistoren
  • Thyristoren (GTO)
  • Basis für Kühlkörper in IC, LSI und Hybridschaltungen
Vorteile
  • auf das Halbleitersubstrat abgestimmter CTE
  • gute Wärmeleitfähigkeit
  • Massenproduktion
  • erprobt in hochwertigen Anwendungen
Scheiben/Wolfram
  • Dicke: 0,1 mm – 6,0+ mm
  • Durchmesser: 1,0 mm – 150,0 mm*
Rechtecke/Wolfram
  • Dicke: 0,01 mm – 3,0+ mm
  • Breite/Länge: 0,50 mm – 200,0 mm*

* abhängig von der Dicke


Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  
  • Fabricated Products High Performance Solutions
    高性能ソリューション
  • jp
  • Fabricated Products High Performance Solutions
    Высокоэффективные решения
  • ru