CARBIDE - Härte und Korrosionsbeständigkeit vereint

Carbidkeramik besticht durch seine Härte und Verschleißbeständigkeit. Das Portfolio von H.C. Starck umfasst zehn carbidische Keramikvorstoffe, darunter Chromcarbid (Cr3C2), Titancarbid (TiC, TiCN) und andere mehr. Die mit Abstand wichtigsten carbidischen Keramiken in unserem Angebot sind Werkstoffe auf der Basis von Siliciumcarbid (SiC) und Borcarbid (B4C). Diese werden je nach Anwendungsbereich in unterschiedlichen Verfahren hergestellt.

Borcarbid von Industrie- bis Premiumqualität

Die überragende Härte von Borcarbid (B4C) wird nur von kubischem Bornitrid und Diamant übertroffen. Borcarbidkeramiken weisen ähnliche mechanische Eigenschaften wie Siliciumcarbidkeramiken auf, verfügen aber über eine höhere Verschleißbeständigkeit und bieten außerdem eine hervorragende chemische Beständigkeit gegen Säuren und Basen. Die Kombination von sehr geringer Dichte (2,51 g/cm3), hohen mechanischen Festigkeiten und Elastizitätskonstanten machen diese Keramiken insbesondere für ballistische Schutzanwendungen in der Wehrtechnik interessant.

H.C. Starck bietet Borcarbid sowohl in Industriequalitäten (HD Grades) mit breiterer Partikelgrößenverteilung als auch in Premiumqualitäten (HP-, HS-Grades) mit einer sehr engen Partikelgrößenverteilung an.

Begleitung über die gesamte Prozesskette

Damit aus Ideen erfolgreiche Lösungen werden, stehen wir unseren Kunden als Partner für die Entwicklung und Optimierung von Materialien, Produkten und Prozessen zur Seite. Unsere Anwendungstechnik besitzt ein hervorragendes Materialwissen, detailliertes Knowhow für metallurgische und chemische Prozesse sowie eine langjährige Expertise in vielen innovativen Markt-, Anwendungs- und Technologiefeldern. Darüber hinaus verfügen wir über eine akkreditierte Analytik, die eine Herstellung spezifikationsgerechter Produkte überwacht.

Übersichtstabelle über Grades und Anwendungen

Produktportfolio
Anwendungsbeispiele
Siliciumcarbid
Gleitlager, Dichtringe, Verschleißteile, Brennhilfsmittel, Tiegel, Halbleiteranwendungen, Heizelemente, Brennerdüsen, Wärmetauscher
Borcarbid
Verschleißfeste technische Komponenten (z. B. Sandstrahl- und Wasserstrahldüsen), keramische Panzerung (ausgezeichnet durch das geringe Gewicht), Metallinfiltration, Hochtemperatur-Thermoelemente, Sinterzusatzstoff für SiC-Hochleistungskeramik, Neutronenabschirmmaterial
Chromcarbid
Korrosionsbeständige Bauteile, Herstellung von Bremsbelägen, Kornwachstumsinhibitor bei der Hartmetallherstellung
Titancarbid
Additive in der Hartmetallherstellung (Werkzeuge und Maschinen), Cermets, schwarze Keramik
Titancarbonitrid
Hartmetalle (Werkzeuge, Bearbeitung)

Außerdem umfasst unser Carbidportfolio Molybdäncarbid, Niobcarbid, Tantalcarbid, Vanadiumcarbid, WolframcarbidZirconcarbid und weitere.

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version