ZIRKONOXID-ROHLINGE (ZrO2) FÜR DIE DENTALTECHNIK

Anwendungsbereich:

Scheiben für Brücken und Kronen im Bereich des vollkeramischen Zahnersatzes

Zirkonoxid-Rohlinge Dentaltechnik
Vorteile von Zirkonoxid (ZrO2):
  • Ausgezeichnete Biokompatibilität
  • hohe Festigkeitswerte
  • Hervorragende Bearbeitbarkeit
  • Sehr gute Kantenstabilität
  • Formen und Größen nach Kundenwunsch
  • Gleichmäßige Materialeigenschaften

Allergenfreier Zahnersatz ist nur durch eine Konstruktion aus Keramik möglich. Unsere Zirkonoxidrohlinge werden bei unseren Kunden durch moderne CAD/CAM-Systeme zu passgenauen, ästhetisch anspruchsvollen Unterkonstruktionen für Kronen und Brücken verarbeitet. Da die natürliche Zahnfarbe bei vollkeramischen Zahnersatz perfekt nachgestellt werden kann, wirkt der Zahnersatz wie ein natürlicher Zahn.

Downloads:

Produktbroschüren

  •  
  •  
  • Sprache
  •  
  • STARCERAM Z - Single CIP
    Two Step Pressing Method for Crowns and Bridges
  • en

Produktdatenblatt

  •  
  •  
  • Sprache
  • PDS-Nummer/_Version