Recycling – ein Plus für Umwelt und Geschäftspartner

H.C. Starck Tungsten Powders ist weltweit führend im Recycling wolframhaltiger Wertstoffe. Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung sind wir in der Lage, aus nahezu allen Wolframschrotten oder Produktionsrückständen reines Wolfram zu gewinnen. Der wiedergewonnene Rohstoffs ist Primärmaterial qualitativ absolut gleichwertig, teilweise sogar überlegen. Gleichzeitig senken wir durch das Recycling unseren CO2-Ausstoß signifikant.

Der globale Wettbewerb um Rohstoffe wird dazu führen, dass unser technisch anspruchsvolles Recycling weiter an Bedeutung gewinnt. Die wiedergewonnenen Sekundärrohstoffe stellen eine unverzichtbare strategische Komponente unserer stabilen Rohstoffversorgung dar und ergänzen den Zugriff auf Primärrohstoffe, den wir über unseren Eigentümer Masan High-Tech Materials haben. Diese Unabhängigkeit von Rohstoffverfügbarkeiten kommt unseren Kunden zugute.

Wir recyceln eine Vielzahl verschiedener wolframhaltiger Schrotte

Gemischter Hartmetallschrott

Gemischter HM Schrott

Hartmetallbohrer

HM Bohrer

Wendeschneidplatten

Wendeschneidplatten

Bohrköpfe

Bohrköpfe

Walzringe

Walzringe

Formteile

Formteile

Schleifrückstände

Schleifrückstände

Späne

Späne

Die Vorteile unseres Recyclings für unsere Geschäftspartner

Flexibel

Wir können nahezu alle wolframhaltigen Schrotte und Produktionsrückstände verarbeiten. Dank unserer flexiblen chemischen Prozesse können wir auch gemischte Schrottpakete verarbeiten.

Zuverlässig

Wir streben eine vertrauensvolle, kontinuierliche Zusammenarbeit beim Einkauf von Schrotten an. Dazu können beispielsweise längerfristige Verträge oder Konsignationslager gehören.

Fair

Wir stellen eine hochprofessionelle und nachvollziehbare Verwiegung, Bemusterung und analytische Bewertung der angelieferten Schrottmuster hier vor Ort sicher. Vereinbarte Zahlungsfristen halten wir konsequent ein.

Partnerschaftlich

Ein spezialisiertes Team kümmert sich ausschließlich um den Einkauf und Transport von Schrotten. Diese Experten sind bei relevanten Themen wie Abfallrecht, REACH, Gefahrguteinstufungen und ähnlichem stets auf dem neuesten Stand. Gerne unterstützen wir Lieferanten bei der Abwicklung des gesamten Prozesses, von der Deklarierung über die Verzollung bis zur Abrechnung.

Nachhaltig

Nachhaltigkeit ist uns auf allen Ebenen wichtig – vom ressourcenschonenden Betrieb unserer Anlagen bis zur Gesundheit unserer Mitarbeiter. Seit Jahrzehnten gewinnen wir Rohstoffe für die eigene Produktion aus Schrotten zurück. Dieses Recycling leistet einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Umwelt und zur Reduktion schädlicher Emissionen.

Verantwortungsbewusst

Seit 2015 sind wir als Responsible Smelter zertifiziert und werden bis 2023 alle Anforderungen aus dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz erfüllen. Schon heute erfüllen wir alle Vorgaben aus der EU-Verordnung (Verordnung (EU) 2017/821) zu Sorgfaltspflichten in der Lieferkette. Weiterführende Informationen wie Zertifikate oder Berichte finden Sie hier.

Closed Loop DE

Closed Loop

Lernen Sie unseren geschlossenen Produktionskreislauf kennen. Wir können aus nahezu allen wolframhaltigen Sekundärrohstoffen reines Wolfram gewinnen.

So führen wir in drei Prozessen genutzte Materialien in den Wertschöpfungskreislauf zurück: durch Ankauf von wolframhaltigen Schrotten am Markt, durch Umarbeitungsgeschäfte mit unseren Kunden und durch Rückführung von eigenen Produktionsrückständen.

Ergänzt wird dies durch die Primärrohstoffseite, auf der wir Wolframchemikalien aus konfliktfrei abgebauten Erzen einsetzen.

Ihre Ansprechpartner für Recycling bei H.C. Starck Tungsten Powders

Sie möchten wolframhaltigen Schrott verkaufen?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Unser Team im Rohstoffeinkauf hilft Ihnen unkompliziert weiter.

Ines_Kreienfeld

Ines Kreienfeld

Tel: +49 5321 751 53869

Tanja_Stalke

Tanja Stalke

Tel: +49 5321 751 53717

Bettina_Schwandt

Bettina Schwandt

Tel: +49 5321 751 53252

William_Parry-Jones

William Parry-Jones

Tel: +84 901 753255